Aktueller Pfarrbrief

PRKH.DE

Notfallbereitschaft:

Tel.: 0151 - 56 66 07 38

„Butter bei die Fische im PR Kirchhundem“

Einladung zur Werkstatt zu pastoralen Zukunftsprojekten

Freitag, 22.11., von  17 – 22 Uhr, Schützenhalle Hofolpe

Unter dem Titel „Butter bei die Fische“ wollen wir in der Schützenhalle Hofolpe an konkreten Projekten zur Zukunft der Kirche in unserem Raum arbeiten.

 

Folgende Fragen wollen wir uns stellen:

 

  • „Wozu bist du da, katholische Kirche in Kirchhundem?“
  • Worum soll sich die katholische Kirche im Raum Kirchhundem kümmern?
  • An welchen konkreten Projekten wollen wir arbeiten?
  • Wie können Ideen für eine moderne Kirche umgesetzt werden?

 

Diese Fragen wollen wir mit möglichst vielen engagierten Personen aus unseren Gemeinden und Dörfern diskutieren und beantworten.

Daher laden wir Sie herzlich zur Teilnahme an unserer Werkstatt „Butter bei die Fische“ ein. Im Rahmen der Werkstatt bieten wir einen Abendimbiss an.

Im Pastoralverbundsrat wurden dazu folgende Projekte vorgeschlagen:

 

  • Unsere Friedhöfe – Orte der Trauer, Erinnerung und Begegnung
  • Tod und Trauer – Welche Angebote benötigen Trauernde?
  • Kohlhagen – Welche Angebote können wir am Wallfahrtsort machen?
  • Kulturkirche Silberg – Wie kann die Kirche in Silberg zu einer Kirche mit besonderen kulturellen Angeboten werden?
  • Besondere Gottesdienste – Wie können wir das Angebot an besonderen Gottesdienstformen (z.B. Taizé-Gebet, Mittendrin, Oase der Anbetung) gestalten und erweitern?
  • Kirche und Tourismus – Welche Angebote können wir als Tourismusregion entwickeln?

 

Weitere Ideen sind willkommen und können im Vorfeld oder am 22.11. noch eingebracht werden, beispielsweise Angebote für junge Familien und Jugendliche, soziale Projekte und Ehrenamt.

 

Wir haben zu den einzelnen Themenbereichen auch Mitarbeitende eingeladen (Pallottiner  Pater Siegfried Modenbach und Pater Jürgen Heite, Vertreterinnen von MUT Sauerland, Vertreter von Tourismusorganisationen, ...).

Die Moderation des Abends werden Pfarrer Günter Eickelmann und Gemeindeberaterin Betina Zimmermann übernehmen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 15. November im Pfarrbüro Kirchhundem (pfarrbuero.kirchhundem(at)prkh.de).

Stichwort: „Butter bei die Fische“

 

Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch zur Zukunft der Kirche in Kirchhundem.

 

Kontakt:

 

Pfarrer Heinrich Schmidt

Leiter des Pastoralen Raumes

Hundemstr. 53

57399 Kirchhundem

 

Tel.: 0 27 23 - 68 73 65 - 0

Fax: 0 27 23 - 68 73 65 - 9

 

e-Mail: pfarrbuero.kirchhundem(at)prkh.de

Datenschutz

Impressum